Zum Hauptinhalt springen
20/09

V_on: Joseph Warner & Markus Mehr
hole in the sea

Ton
Markus Mehr & Joseph Warner (c) Frauke Wichmann

Der Kontrabassist Joseph Warner und der Elektronikkünstler Markus Mehr sind die Formation V_on, die sich durch die Zuneigung des einen für die Musik des jeweils anderen im Studio gefunden hat. Herausgekommen ist das Album hole in the sea in einem Zeitraum von knapp sechs Monaten. Ein aufregendes Werk, ein Amalgam aus Avantgarde, Drone, Prog und Soundscapes. Joseph Warnerbringt seine introvertierten Kontrabass-Hirngespinste mit, liefert expressive Fragmente und Improvisationen. Markus Mehr drückt auf „record“.

Trotz der unterschiedlichen kompositorischen Herangehensweisen verschränken sich die Welten der beiden Protagonisten wie selbstverständlich. Warnerund Mehr surfen auf dem Momentum. Ihre Basis ist die Liebe zur Experimentellen Musik und dem Streben, etwas Außergewöhnliches entstehen zu lassen. Joseph Warnerist nicht zuletzt wegen seiner vielbeachteten Soloveröffentlichungen eine feste Größe in der europäischen Kontrabass-Avantgarde. Markus Mehrkommt diametral aus der entgegengesetzten Richtung. Aus Field Recordings und Elektronik erschafft er für gewöhnlich abstrakte Klangerzählungen.

Veranstaltungsbeginn

Freitag, 20. September 2024 / 19:30
Eintritt: Solidarisches Preissystem mit 25 Euro (Förderpreis), 20 Euro (regulärer Preis), 15 Euro (Minimalpreis), 6 Euro (Schüler*innen + Studierende)

Tickets

Reservieren Sie jetzt Karten,
einfach per Mail.

ADticket

Oder kaufen Sie Tickets direkt bei ADticket.

Nächste Veranstaltungen

  • 18/06

    Adeline Dieudonné
    Bleib

    Dienstag, 18. Juni 2024 / 19:30 | Solidarisches Preissystem mit 14 Euro (Förderpreis), 9 Euro (regulärer Preis), 6 Euro (Minimalpreis), 6 Euro (Schüler*innen + Studierende)
    Nach dem Bestseller Das wirkliche Leben hat die belgische Schriftstellerin Adeline Dieudonné mit Bleib (dtv) einen neuen Roman geschrieben. Darin verbringen eine Frau und  mehr...
    Dienstag, 18. Juni 2024 / 19:30

    Solidarisches Preissystem mit 14 Euro (Förderpreis), 9 Euro (regulärer Preis), 6 Euro (Minimalpreis), 6 Euro (Schüler*innen + Studierende)

    Text
  • 20/06

    Vævictis Debattierclub
    Das Debattenduell

    Donnerstag, 20. Juni 2024 / 19:30 | 8 Euro, ermäßigt 5 Euro
    Spontaner Wortwitz verleiht diesem Wettkampf der besten Redner seinen sportlichen Charme. Vier Teams debattieren über aktuelle, satirisch beleuchtete Themen und stellen  mehr...
    Donnerstag, 20. Juni 2024 / 19:30

    8 Euro, ermäßigt 5 Euro

    Thema
  • 28/06

    FÄZZ am Freitag
    FÄZZ feat Oliver Leicht & Oliver Rubow

    Freitag, 28. Juni 2024 / 19:30 | Solidarisches Preissystem mit 20 Euro (Förderpreis), 15 Euro (regulärer Preis), 10 Euro (Minimalpreis), 6 Euro (Schüler*innen + Studierende)
    „FÄZZ am Freitag" geht in die nächste Runde! Die vielseitige und durch das Frankfurter Jazz-Stipendium unterstützte Konzertreihe des Frankfurt Jazz Collectives lädt zum  mehr...
    Freitag, 28. Juni 2024 / 19:30

    Solidarisches Preissystem mit 20 Euro (Förderpreis), 15 Euro (regulärer Preis), 10 Euro (Minimalpreis), 6 Euro (Schüler*innen + Studierende)

    Ton

Alle laufenden Veranstaltungen finden sie in Sie in der Programmübersicht.