Zum Hauptinhalt springen
13/06

The LOKAL Listener
Gregor Praml trifft NI-KA

Ton
NI-KA

NI-KA ist da und mit ihr kommt der deutsche Soul zurück. Im Sommer 2022 veröffentlichte sie ihre EP namens Soultize, die dem deutschen RnB wieder einen Namen gibt. Seit einem Jahr wird sie von ihrer Band namens „whodis“ begleitet, die mit ausgecheckten HipHop-Arrangements und strahlenden Gesichtern jede Location aufmischen! 

Die in den 90ern geborene Sängerin lebt nun seit vier Jahren in Frankfurt, wo sie nicht nur ihr Zuhause, sondern auch ihre Band und ihren einzigartigen Sound gefunden hat. Ihre musikalischen Einflüsse gehen von Erykah Badu und D’Angelo über Sade bis zu deutschen Künstler*innen wie Joy Denalane und Freundeskreis. Nachdem NI-KA & whodis bereits auf verschiedensten Bühnen Deutschlands performen durften, werden sie nun im Konzerttalk mit Gregor Praml beim LOKAL Listener in der Romanfabrik zu hören sein. 

Veranstaltungsbeginn

Donnerstag, 13. Juni 2024 / 19:30
Eintritt: Solidarisches Preissystem mit 20 Euro (Förderpreis), 15 Euro (regulärer Preis), 10 Euro (Minimalpreis), 6 Euro (Schüler*innen + Studierende)

Nächste Veranstaltungen

  • 18/06

    Adeline Dieudonné
    Bleib

    Dienstag, 18. Juni 2024 / 19:30 | Solidarisches Preissystem mit 14 Euro (Förderpreis), 9 Euro (regulärer Preis), 6 Euro (Minimalpreis), 6 Euro (Schüler*innen + Studierende)
    Nach dem Bestseller Das wirkliche Leben hat die belgische Schriftstellerin Adeline Dieudonné mit Bleib (dtv) einen neuen Roman geschrieben. Darin verbringen eine Frau und  mehr...
    Dienstag, 18. Juni 2024 / 19:30

    Solidarisches Preissystem mit 14 Euro (Förderpreis), 9 Euro (regulärer Preis), 6 Euro (Minimalpreis), 6 Euro (Schüler*innen + Studierende)

    Text
  • 20/06

    Vævictis Debattierclub
    Das Debattenduell

    Donnerstag, 20. Juni 2024 / 19:30 | 8 Euro, ermäßigt 5 Euro
    Spontaner Wortwitz verleiht diesem Wettkampf der besten Redner seinen sportlichen Charme. Vier Teams debattieren über aktuelle, satirisch beleuchtete Themen und stellen  mehr...
    Donnerstag, 20. Juni 2024 / 19:30

    8 Euro, ermäßigt 5 Euro

    Thema
  • 28/06

    FÄZZ am Freitag
    FÄZZ feat Oliver Leicht & Oliver Rubow

    Freitag, 28. Juni 2024 / 19:30 | Solidarisches Preissystem mit 20 Euro (Förderpreis), 15 Euro (regulärer Preis), 10 Euro (Minimalpreis), 6 Euro (Schüler*innen + Studierende)
    „FÄZZ am Freitag" geht in die nächste Runde! Die vielseitige und durch das Frankfurter Jazz-Stipendium unterstützte Konzertreihe des Frankfurt Jazz Collectives lädt zum  mehr...
    Freitag, 28. Juni 2024 / 19:30

    Solidarisches Preissystem mit 20 Euro (Förderpreis), 15 Euro (regulärer Preis), 10 Euro (Minimalpreis), 6 Euro (Schüler*innen + Studierende)

    Ton

Alle laufenden Veranstaltungen finden sie in Sie in der Programmübersicht.