Zum Hauptinhalt springen
19/10

Najat El Hachmi
Am Montag werden sie uns lieben (Gastland Spanien II)

Text
Najat El Hachmi
(c) Xavier Torres-Bacchetta

Ein 17-jähriges Mädchen marokkanischer Herkunft wächst am Rande von Barcelona auf. Ihre der Tradition verhaftete Familie steht ihrem Streben nach Freiheit entgegen. Doch sie befreundet sich mit einem Mädchen, das ihr zum Vorbild wird und sie bei ihren Entscheidungen unterstützt. Als junge Frauen erobern sie in Spanien Lebensbereiche, an die ihre Mütter nicht einmal denken konnten.

Für den Roman El lunes nos querrán (Ediciones Destino; dt.: ‚Am Montag werden sie uns lieben‘, Orlanda Verlag) erhielt Najat El Hachmi 2021 den renommierten „Premio Nadal“. Im literarischen Œuvre der aus Marokko stammenden und in Barcelona lebenden spanischen Autorin Najat El Hachmi treffen die Kulturen des Berbertums, Spaniens und Kataloniens aufeinander.

Zweisprachige Lesung. Moderation: Corinna Santa Cruz.

In Zusammenarbeit mit der Romanistik der Universität Frankfurt am Main.

Veranstaltungsbeginn

Mittwoch, 19. Oktober 2022 / 20:00
Eintritt: 7 Euro (ermäßigt: 4 Euro)

Kartenreservierung

Reservieren Sie jetzt Karten,
einfach und unkompliziert per E-Mail...

ADticket

Oder drucken Sie ihre Karten bei ADticket einfach selbst aus...

Nächste Veranstaltungen

  • 04/10

    Jo van Nelsen
    Bubikopf und Bleistift. Grammophonlesung

    Dienstag, 4. Oktober 2022 / 20:00 | 15 Euro (ermäßigt: 12 Euro)
    1918 bekamen die deutschen Frauen erstmals das Wahlrecht, viele verblieben in den Berufen, in denen sie für die im Krieg stehenden Männer eingesprungen waren. Sie waren  mehr...
    Dienstag, 4. Oktober 2022 / 20:00

    15 Euro (ermäßigt: 12 Euro)

    Text
  • 11/10

    Dana Grigorcea
    Die nicht sterben

    Dienstag, 11. Oktober 2022 / 20:00 | 7 Euro (ermäßigt: 4 Euro)
    Eine junge Bukarester Malerin kehrt nach ihrem Studium in Paris in die Kleinstadt B. bei Transsilvanien zurück. Hier verbrachte sie in der Villa ihrer großbürgerlichen  mehr...
    Dienstag, 11. Oktober 2022 / 20:00

    7 Euro (ermäßigt: 4 Euro)

    Text
  • 13/10

    Paul Ingendaay
    Der lange Marsch des Rafael Chirbes (Gastland Spanien I)

    Donnerstag, 13. Oktober 2022 / 20:00 | 7 Euro (ermäßigt: 4 Euro)
    Der spanische Romancier und Essayist Rafael Chirbes (1949-2015) hat in seinen Romanen immer wieder die Ära des Franquismus thematisiert. Anläßlich des Erscheinens der  mehr...
    Donnerstag, 13. Oktober 2022 / 20:00

    7 Euro (ermäßigt: 4 Euro)

    Text

Alle laufenden Veranstaltungen finden sie in Sie in der Programmübersicht.