Zum Hauptinhalt springen
25/11

Johannes Kirchberg
Meine Seele ist noch unterwegs. Ein Wolfgang Borchert Programm

Ton
Johannes Kirchberg
(c) Gesine Born

Verliebt ins Leben, in die Liebe, in die Elbe, schrieb Wolfgang Borchert einige der anrührendsten Gedichte über das Meer, die Sehnsucht und seine Heimatstadt Hamburg. Der Chansonnier und Wahlhamburger Johannes Kirchberg entdeckt diese Gedichte für sich und verleiht ihnen durch seine Musik einen ganz besonderen Klang. Die Kompositionen Kirchbergs und Auszüge aus Briefen und Erzählungen zeigen Borchert in diesem intensiven Bühnenprogramm als einen Suchenden, vom Krieg gezeichneten und dennoch humorvollen Menschen.

Mit Charme, Leichtigkeit und Liebe zum Detail erzählt Kirchberg von Borcherts Verhältnis zur Musik, zu seinen Eltern und von seinen Liebeleien. Wir erleben Borchert als Stimme der deutschen Nachkriegsliteratur und als genauer Beobachter des scheinbar Banalen. Der distanzlose Verfasser zeitloser Lyrik bekommt durch Johannes Kirchberg eine Stimme. ‚Meine Seele ist noch unterwegs‘ ist eine tiefe Verbeugung vor dem Dichter.

Veranstaltungsbeginn

Freitag, 25. November 2022 / 20:00
Eintritt: 15 Euro (ermäßigt: 12 Euro)

Nächste Veranstaltungen

  • 18/06

    Adeline Dieudonné
    Bleib

    Dienstag, 18. Juni 2024 / 19:30 | Solidarisches Preissystem mit 14 Euro (Förderpreis), 9 Euro (regulärer Preis), 6 Euro (Minimalpreis), 6 Euro (Schüler*innen + Studierende)
    Nach dem Bestseller Das wirkliche Leben hat die belgische Schriftstellerin Adeline Dieudonné mit Bleib (dtv) einen neuen Roman geschrieben. Darin verbringen eine Frau und  mehr...
    Dienstag, 18. Juni 2024 / 19:30

    Solidarisches Preissystem mit 14 Euro (Förderpreis), 9 Euro (regulärer Preis), 6 Euro (Minimalpreis), 6 Euro (Schüler*innen + Studierende)

    Text
  • 20/06

    Vævictis Debattierclub
    Das Debattenduell

    Donnerstag, 20. Juni 2024 / 19:30 | 8 Euro, ermäßigt 5 Euro
    Spontaner Wortwitz verleiht diesem Wettkampf der besten Redner seinen sportlichen Charme. Vier Teams debattieren über aktuelle, satirisch beleuchtete Themen und stellen  mehr...
    Donnerstag, 20. Juni 2024 / 19:30

    8 Euro, ermäßigt 5 Euro

    Thema
  • 28/06

    FÄZZ am Freitag
    FÄZZ feat Oliver Leicht & Oliver Rubow

    Freitag, 28. Juni 2024 / 19:30 | Solidarisches Preissystem mit 20 Euro (Förderpreis), 15 Euro (regulärer Preis), 10 Euro (Minimalpreis), 6 Euro (Schüler*innen + Studierende)
    „FÄZZ am Freitag" geht in die nächste Runde! Die vielseitige und durch das Frankfurter Jazz-Stipendium unterstützte Konzertreihe des Frankfurt Jazz Collectives lädt zum  mehr...
    Freitag, 28. Juni 2024 / 19:30

    Solidarisches Preissystem mit 20 Euro (Förderpreis), 15 Euro (regulärer Preis), 10 Euro (Minimalpreis), 6 Euro (Schüler*innen + Studierende)

    Ton

Alle laufenden Veranstaltungen finden sie in Sie in der Programmübersicht.