Zum Hauptinhalt springen
20/10

Fraskito
Tierra y Sangre (Gastland Spanien III)

Ton

Der Gitarrist und Sänger Fraskito läßt den Flamenco leben. Als Autodidakt sowie als Autor seiner Musik und seiner Verse hat er in jungen Jahren schon die Gitarre zu seinem Sprachrohr auserkoren, das er mit großer Schöpferkraft versieht und somit dem Flamenco neue Flügel verleiht. Er schreibt, er möchte uns einladen, an dem Zauber seiner Gefühlswelt teilzunehmen. Er sieht sich als Jungen, der mit der Gitarre voran als Fahne ins Leben schreitet und weiß, wie sehr ein Lied den Werdegang eines Menschen beeinflussen kann.

Sein Album Tierra y Sangre ist eine Hommage an den bedeutenden spanischen Dichter und Dramatiker Miguel Hernández (1910-1942), der als Sohn eines Ziegenhirten selbst Ziegenhirt wurde. Als Schüler lernte er die große Literatur des Spanischen Barock lieben und wurde mit dem Band Viento del pueblo (1937) zu einem wichtigen Dichter des spanischen Freiheitskampfes.

Veranstaltungsbeginn

Donnerstag, 20. Oktober 2022 / 20:00
Eintritt: 20 Euro (ermäßigt: 15 Euro)

Kartenreservierung

Reservieren Sie jetzt Karten,
einfach und unkompliziert per E-Mail...

ADticket

Oder drucken Sie ihre Karten bei ADticket einfach selbst aus...

Nächste Veranstaltungen

  • 04/10

    Jo van Nelsen
    Bubikopf und Bleistift. Grammophonlesung

    Dienstag, 4. Oktober 2022 / 20:00 | 15 Euro (ermäßigt: 12 Euro)
    1918 bekamen die deutschen Frauen erstmals das Wahlrecht, viele verblieben in den Berufen, in denen sie für die im Krieg stehenden Männer eingesprungen waren. Sie waren  mehr...
    Dienstag, 4. Oktober 2022 / 20:00

    15 Euro (ermäßigt: 12 Euro)

    Text
  • 11/10

    Dana Grigorcea
    Die nicht sterben

    Dienstag, 11. Oktober 2022 / 20:00 | 7 Euro (ermäßigt: 4 Euro)
    Eine junge Bukarester Malerin kehrt nach ihrem Studium in Paris in die Kleinstadt B. bei Transsilvanien zurück. Hier verbrachte sie in der Villa ihrer großbürgerlichen  mehr...
    Dienstag, 11. Oktober 2022 / 20:00

    7 Euro (ermäßigt: 4 Euro)

    Text
  • 13/10

    Paul Ingendaay
    Der lange Marsch des Rafael Chirbes (Gastland Spanien I)

    Donnerstag, 13. Oktober 2022 / 20:00 | 7 Euro (ermäßigt: 4 Euro)
    Der spanische Romancier und Essayist Rafael Chirbes (1949-2015) hat in seinen Romanen immer wieder die Ära des Franquismus thematisiert. Anläßlich des Erscheinens der  mehr...
    Donnerstag, 13. Oktober 2022 / 20:00

    7 Euro (ermäßigt: 4 Euro)

    Text

Alle laufenden Veranstaltungen finden sie in Sie in der Programmübersicht.