Zum Hauptinhalt springen
22/09

Éric Plandé-Band & David Friedman
Beyond Dreams

Ton
Eric Plandé
Éric Plandé
David Friedman
David Friedman

Achtung: Das Konzert muß leider ohne David Friedman stattfinden, der kurzfristig erkrankt ist.

Es ist das erste Album, das Éric Plandé beim englischen Label Leo Records herausgebracht hat, und es wird europaweit, sogar in den USA hochgelobt. Der französische Saxophonist zitiert gerne Oscar Wilde: „Wir liegen alle in der Gosse, aber einige von uns betrachten die Sterne.“ Dieser Satz öffnet dem menschlichen Bewußtsein eine universelle Dimension, und eben dies beabsichtigt Plandé auch mit seiner Musik. Sie ist von großer akustischer Reinheit, spontan, unvorhersehbar und dadurch atmosphärisch, sie lädt uns ein, die Augen zu schließen, um ein bißchen besser zu sehen.

Die Band spielt Eigenkompositionen und solche aus der Feder von Paul Motian, vor allem aber improvisiert sie im Horizont von John Coltrane, Morton Feldman und Robert Fripp. Moderner Jazz mit Bezügen zur zeitgenössischen Musik. Mit: François Mechali (Kontrabaß), Hasse Poulsen (Gitarre, Mandoline), David Friedman (Vibraphon) & Éric Plandé (Saxophon).

Veranstaltungsbeginn

Donnerstag, 22. September 2022 / 20:00
Eintritt: 20 Euro (ermäßigt: 15 Euro)

Nächste Veranstaltungen

  • 04/10

    Jo van Nelsen
    Bubikopf und Bleistift. Grammophonlesung

    Dienstag, 4. Oktober 2022 / 20:00 | 15 Euro (ermäßigt: 12 Euro)
    1918 bekamen die deutschen Frauen erstmals das Wahlrecht, viele verblieben in den Berufen, in denen sie für die im Krieg stehenden Männer eingesprungen waren. Sie waren  mehr...
    Dienstag, 4. Oktober 2022 / 20:00

    15 Euro (ermäßigt: 12 Euro)

    Text
  • 11/10

    Dana Grigorcea
    Die nicht sterben

    Dienstag, 11. Oktober 2022 / 20:00 | 7 Euro (ermäßigt: 4 Euro)
    Eine junge Bukarester Malerin kehrt nach ihrem Studium in Paris in die Kleinstadt B. bei Transsilvanien zurück. Hier verbrachte sie in der Villa ihrer großbürgerlichen  mehr...
    Dienstag, 11. Oktober 2022 / 20:00

    7 Euro (ermäßigt: 4 Euro)

    Text
  • 13/10

    Paul Ingendaay
    Der lange Marsch des Rafael Chirbes (Gastland Spanien I)

    Donnerstag, 13. Oktober 2022 / 20:00 | 7 Euro (ermäßigt: 4 Euro)
    Der spanische Romancier und Essayist Rafael Chirbes (1949-2015) hat in seinen Romanen immer wieder die Ära des Franquismus thematisiert. Anläßlich des Erscheinens der  mehr...
    Donnerstag, 13. Oktober 2022 / 20:00

    7 Euro (ermäßigt: 4 Euro)

    Text

Alle laufenden Veranstaltungen finden sie in Sie in der Programmübersicht.