Henning Sieverts

»Henning Sieverts«
Blauer Reiter
Ton

Vor gut 100 Jahren zettelte die Künstlergruppe „Der Blaue Reiter“ eine Revolution der Farben und der Abstraktion an – und das in Murnau, im beschaulichen bayerischen Alpenvorland! Henning Sieverts setzt die leuchtende Farbigkeit des Blauen Reiters in leuchtende musikalische Farben um. Er hat bekannte und unbekannte „Blaue Reiter“-Bilder ausgewählt und zu jedem ein Stück komponiert. Da bekommt Franz Marcs „Gelbe Kuh“ den BSE-Blues und Wassily Kandinskys „Heiliger Georg“ jagt seinen Drachen im rasenden Swing.

„Henning Sieverts – Blauer Reiter“ ist auch visuell ein Erlebnis, denn die jeweiligen Gemälde werden per Projektor an die Wand geworfen. Farben-Klang und Klang-Farben werden eins!

Mit: Henning Sieverts (Baß, Cello), Till Martin (Tenor- & Sopransaxophon, Baßklarinette), Matthieu Bordenave (Tenor- & Sopransaxophon, Klarinette, Bassklarinette), Bastian Jütte (Trommeln).

In freundlicher Zusammenarbeit mit der Jazz-Initiative Frankfurt.

Donnerstag, 17. September / 20.00 UHR 
Eintritt: 15 Euro (ermäßigt: 12 Euro)

Reservieren Sie jetzt Karten,
einfach und unkompliziert per E-Mail...

ADticket

Oder drucken Sie ihre Karten bei ADticket einfach selbst aus...

zurück