Mylius Trio

»Mylius Trio«
Clara allein zu Haus. Clara Schumann zum 200sten
Ton

Auch für die international erfolgreiche Pianistin Clara Schumann wechselte der weibliche Lebensweg ständig zwischen Kochtopf und Karriere. So lädt das Mylius Trio ein zu einer lebensnahen musikalischen Schau auf die große Musikerin des 19. Jahrhunderts. Wir erfahren dank kluger erzählerischer Texte, daß sie nicht nur ein pianistisches Wunderkind und die Frau zwischen Robert Schumann und Johannes Brahms war. Ihr Leben als Musikerin, Hausfrau und Mutter von acht Kindern wird durch Kompositionen und biografische Texte beleuchtet.

Clara Schumann, geboren am 13. September 1819 in Leipzig, gestorben am 20. Mai 1896 in Frankfurt, arbeitete in ihren letzen Jahren als Klavierlehrerin an Dr. Hoch’s Konservatorium in Frankfurt. Das Mylius-Trio sind: Monica Ries – Mezzosopran, Hilou Hampe – Viola, Christoph Stoll – Klavier.

Donnerstag, 19. September / 20.00 UHR 
Eintritt: 15 Euro (ermäßigt: 12 Euro)

Reservieren Sie jetzt Karten:
Telefonisch unter 069/49084828 oder per E-Mail...

ADticket

Oder drucken Sie ihre Karten bei ADticket einfach selbst aus...

zurück