Rosenrazzia

»Rosenrazzia«
Ein Wort-Klang-Scherbett
Text

Die in Offenbach beheimatete Schriftstellerin und Künstlerin Katharina Eismann, geboren in Temeswar/Rumänien, wirft einen Spot aus Wort, Klang und Scherben auf den Frankfurter Osthafen. Gemeinsam mit dem Perkussionisten Günter Bozem und der Gitarristin Viola Beer bildet sie das Trio Rosenrazzia, das im Offenbacher Nordend auftaucht, der Heimat des Rappers Haftbefehl. Die Reise geht weiter in den Süden, eine Begegnung mit einer Pizza-Chefin in Wien, dann plötzlich Kindheitserinnerungen aus Temeswar, Rumänien. Jetzt beobachtet sie die Fratschlerinnen, die Marktfrauen auf dem Josefstädter Markt. Ein Messerstich bricht das Herz der Wassermelone ...

Auf Eismanns Textroute kommen Überlebenskünstler vom Mainbogen bis zur Donaumündung zu Wort. Auszüge aus Gedichten und einem Roman voller ambivalenter Kindheitsszenen aus Rumänien.

Mit: Katharina Eismann, Günter Bozem und Viola Beer.

Dienstag, 05. März / 20.00 UHR 
Eintritt: 7 Euro (ermäßigt: 4 Euro)

Reservieren Sie jetzt Karten:
Telefonisch unter 069/49084828 oder per E-Mail...

ADticket

Oder drucken Sie ihre Karten bei ADticket einfach selbst aus...

zurück