Manfred Maurenbrecher
(c) Kristjana Maurenbrecher, kapuzina

»Manfred Maurenbrecher«
Flüchtig - solo
Ton

Der Berliner Liedermacher Manfred Maurenbrecher kommt wieder einmal mit neuen Liedern in die Romanfabrik. Es ist ein Abend mit Liedern von unterwegs. Es geht von Land zu Land, quer durch die Jahrzehnte und durch Gefühls - und Geisteswelten. Bei seinen Reisegeschichten wechseln die Aggregats- und Zeitzustände, und die Neugier früherer Generationen verschmilzt mit den Sehnsüchten von heute.

Heute unterwegs sein, heißt aber auch von den Zwängen zu singen, die Millionen Menschen aus ihrer Heimat vertreiben. Es sind also auch schmerzhafte Reisen. Maurenbrecher legt ein Album neuer Lieder vor über all die Gründe, die Menschen zur Flucht bewegen. „Wichtig ist nur, du bleibst flüchtig, einmal angekommen wirst du's nicht mehr sein.“

Seine neueste CD flüchtig erhielt im Februar 2018 den Deutschen Schallplattenpreis. Das Lied Zu früh stand fünf Monate auf Platz eins der Liederbestenliste. 

Freitag, 28. September / 20.00 UHR 
Eintritt: 15 Euro (ermäßigt: 12 Euro)

Reservieren Sie jetzt Karten:
Telefonisch unter 069/49084828 oder per E-Mail...

ADticket

Oder drucken Sie ihre Karten bei ADticket einfach selbst aus...

zurück