Chris Jarrett

»Chris Jarrett«
Tales of our times
Ton

Der US-Amerikaner Chris Jarrett lebt und arbeitet als Komponist und Pianist seit mehr als 25 Jahren in Deutschland. In dieser Zeit entwickelte sich Chris Jarrett zu einem der großen Pianisten und Komponisten: Er schrieb unter anderem eine Oper über den großen englischen Dichter John Donne (John Donne – eine poetische Oper) und begleitete den Dichter Erich Fried auf seinen Lesungen.

Seine Musik ist vital und impulsiv, voller Brüche und Überraschungen und niemals so leicht einzuordnen in die üblichen Kategorien des Musikbetriebes. Frank Zappa etwa gilt ihm genauso als Vorbild wie die Meister des Barock oder der Moderne. Seine Eigenkompositionen sind eruptiv, bisweilen disharmonisch und unkonventionell. Sein Klavierspiel ist atemberaubend virtuos und dynamisch. Seine letzte CD, Tales of our Times, erschien 2017 bei Centaur Records.

Donnerstag, 06. September / 20.00 UHR 
Eintritt: 20 Euro (ermäßigt: 15 Euro)

Reservieren Sie jetzt Karten:
Telefonisch unter 069/49084828 oder per E-Mail...

ADticket

Oder drucken Sie ihre Karten bei ADticket einfach selbst aus...

zurück