Adam Haslett
(c) Beowulf Sheehan

»Adam Haslett«
Stellt euch vor, ich bin fort (Romanfabrik International)
Text Romanfabrik International

Es ist die Geschichte einer englisch-amerikanischen Familie über zwei Generationen hinweg. Schon vor ihrer Hochzeit mit dem Engländer John erfährt die junge Amerikanerin Margaret von den manisch-depressiven Zuständen ihres Verlobten. Dennoch entscheidet sie sich für ein Leben an seiner Seite. Sie ziehen in die USA und bekommen drei Kinder, leben ein ganz normales, mittelständisches Leben in der Provinz.

Doch eines Tages kehrt der Vater von einem Morgenspaziergang nicht mehr zurück: Er hat sich die Pulsadern aufgeschnitten. Die Familie steht vor der größten seelischen wie finanziellen Herausforderung. Der älteste Sohn, Michael, scheint an der gleichen Veranlagung wie sein Vater zu leiden, er hat bei allem Talent große Schwierigkeiten, seine Studien zu beenden.

Stellt euch vor, ich bin fort (Rowohlt) wurde in der englischsprachigen Presse „atemraubend“ genannt und unter anderem für den Pulitzer Preis nominiert. Moderation: Dr. Jan Wilm.

Freitag, 02. März / 20.00 UHR 
Eintritt: 7 Euro (ermäßigt: 4 Euro)

Reservieren Sie jetzt Karten:
Telefonisch unter 069/49084828 oder per E-Mail...

ADticket

Oder drucken Sie ihre Karten bei ADticket einfach selbst aus...

zurück