(c) Marco Borggreve

»Gastland Flandern und die Niederlande I:«
Andy Fierens & Rozalie Hirs / Jasper van`t Hof & Heinz Sauer
Text

Rozalie Hirs (Amsterdam) ist nicht nur Dichterin, sondern tritt als studierte Komponistin auch als Performerin ihrer elektroakustischen und Text-Arbeiten auf. Gestammelte Werke (kookbooks) versammelt erstmals Gedichte von Rozalie Hirs auf deutsch. Bei Rozalie Hirs wird Poesie zur Musik.

Andy Fierens (Antwerpen) ist flämischer Dichter und Performer. Auf deutsch erschien zuletzt der Band Gambaviecher in fetter Tunke (Wunderhorn / Übersetzer: Stefan Wieczorek). Seine Verse stecken voller Sprachfreude, Wortwitz und absurder Weisheit.

Zum Duo Jasper van’t Hof und Heinz Sauer schrieb Ulrich Olshausen: „was da an Spiellust und genialer Beziehungsverflechtung passiert ... – für diese Art von freiem Nicht-Free Jazz muß man eine Bezeichnung erst noch finden.“

Ein belgisch-niederländisch-deutsches Feuerwerk an Rhythmen, Melodien, Wortwitz und Sprachklang. Moderation, Gespräch und Lesung in Niederländisch und Deutsch.

Mit Unterstützung des Gastlands Flandern und der Niederlande auf der Frankfurter Buchmesse 2016.

Dienstag, 07. Juni / 20.00 UHR 
Eintritt: 10 Euro (ermäßigt: 7 Euro)

Reservieren Sie jetzt Karten:
Telefonisch unter 069/49084828 oder per E-Mail...

ADticket

Oder drucken Sie ihre Karten bei ADticket einfach selbst aus...

zurück