Januar 2005

11.1.
Act präsentiert: Michael Wollny, Eva Kruse & Eric Schaefer

18.1.
Michael Quast & Regine Vergeen, Die klassische Sau

20.1.
John Schröder Trio

22.1.
Filme beim Wort genommen V: Stephen Daldry vs. Michael Cunningham

23.1.
Vilma Pigagaite, Vergiftet sind meine Lieder Am Klavier: Leonid Dorfman

25.1.
Jürgen Roth, Ermitteln verboten!

Februar 2005

1.2.
Günter Herburger, Schlaf und Strecke

5.2.
Schall und Hauch, Chansons (Kabarett)

9.2.
Familiengeschichten I: Martin Pollack, Der Tote im Bunker

12.2.
Klassik in der Romanfabrik III: Christoph von Weitzel &Christoph Ullrich, Meister des russischen Lieds

19.2.
Hans Schwab, bye bye Troja. Ein satirischer Monolog.

23.2.
Hans Georgi, Die Welt ist rund. Erich Kästner für Erwachsene. Zu Kästners 106. Geburtstag

26.2.
Filme beim Wort genommen VI: „Die Klavierspielerin“. Elfriede Jelinek vs. Michael Haneke

27.2.
Alfredo Marcucci & Streicher aus der Oper Frankfurt, Tango Konzert

März 2005

1.3.
Robert Gernhardt, Reim & Zeit und Busch & Co.

3.3.
Uli Partheil: Eine Geschichte – eine Musik, Konzert für Sprecher und Jazz-Trio

5.3.
Christian Alix, Rendez-vous Chanson

8.3.
Familiengeschichten II. Dagmar Leupold, Nach den Kriegen

10.3.
Vincenzo Di Rosa, For me... formidable. Vincenzo Di Rosa singt Charles Aznavour.

12.3.
Friends in High Places, Heaps of challenges. Konzert

15.3.
LiBeratur-Förderpreis 2005: Tanela Boni

19.3.
Masen & Band, Ich gucke nur, wenn du nicht guckst…

21.3.
Lajos Parti Nagy, Meines Helden Platz

23.3.
Dieter Bartetzko & Die Schwindler, What a perfect night

April 2005

9.4.
Klassik in der Romanfabrik IV: Heike Matthiesen (Gitarre), Alhambra

13.4.
Oliver Maria Steller mit Rainer Maria Rilke, Zwischen den Sternen

14.4.
ACT präsentiert: Heinz Sauer & Michael Wollny, Melancholia.

19.4.
Familiengeschichten III: Hellmuth Karasek, Auf der Flucht

23.4.
Pippo Pollina & Palermo Acoustic Quartet, Bar Casablanca

26.4.
Anna Poth, Poth für die Welt

27.4.
John Liebman & Ellery Eskelin, Different but the same.

30.4.
Carmen Renate Köper, Liebe – Tod und Teufel. Lesung & Konzert

Mai 2005

3.5.
Stephan Krawczyk, Guck ab und zu mal in den Himmel

5.5.
Pigor singt, Bendikt Eichorn muß begleiten, Volumen 4

9.5.
Familiengeschichten IV. Gila Lustiger, So sind wir

11.5.
El último Café, Una tragedia de tango. Eine Veranstaltung der Academia de Tango.

14.5.
Sabine Fischmann, Liebenslänglich – Die Klavierfassung

19.5.
Klassik in der Romanfabrik V: Katharina Gerecke, Rossini, Rezepte und andere Köstlichkeiten

24.5.
Familiengeschichten V: Wibke Bruhns, Meines Vaters Land

29.5.
El Tranvía Tango, Concertango

Juni 2005

2.6.
Trio Mazl Tov, Sholom Sholom

7.6.
Robert Schneider, Kristus

11.6.
Manuela Sieber, Pop für Erwachsene

14.6.
Asfa-Wossen Asserate, Manieren. Eine Benefiz-Lesung des Leo-Clubs Frankfurt zugunsten der Jugendhilfeeinrichtung „Möwe Jonathan“ in Bad Vilbel.

18.6.
Manfred Maurenbrecher, Ende der Nacht. Neue Lieder und Texte

September 2005

3.9.    
20 Jahre Romanfabrik. Mit Peter Bichsel, Heinz Sauer, Jürgen Wuchner, Sabine Fischmann, Markus Neumayer, Christoph von Weitzel, Christoph Ulrich, Maravilla

6.9.
Doris Lerche & Günter Bozem, Erotische Grotesken mit Getrommel

8.9.
Elettra de Salvo, Das Beste aus dem Salovos Digest
     
13.9.    
Adolf Heinzmeier, Todessturz

15.9.    
Paulus Bühmer & Peter Heusch, Fuchsleuchten

17.9.    
Jo van Nelsen, Just Friends – Das Beste aus 15 Jahren

20.9.    
Peter Zingler, Dunkelziffer

22.9.    
400 Jahre Don Quijote I: Drei Meister im Gespräch: Gómez Canseco, Manfred Tietz, Karsten Garscha. Kohnen & Vogt spielen Barock

24.9.    
Florian Koch, Walser & Welzer

27.9.    
400 Jahre Don Quijote II: Hartmut Holzapfel liest Cervantes. Kohnen & Vogt spielen Barock

28.9.    
Moscow Art Trio

Oktober 2005

4.10.    
400 Jahre Don Quijote III : Jean-Christophe Ammann liest Cervantes. Kohnen & Vogt spielen Barock

6.10.    
Jan Costin Wagner, Schattentag

8.10.    
Malediva, Heimatmelodie

11.10.    
400 Jahre Don Quijote IV: Michael von Zitzewitz liest Cervantes. Kohnen & Vogt spielen Barock

18.10.    
400 Jahre Don Quijote V: Emil Mangelsdorff liest Cervantes. Kohnen & Vogt spielen Barock

22.10.    
Ein Eichborn-Abend mit Frank Goosen, Juliano Rossi & Andrea Rothaug

23.10.    
400 Jahre Don Quijote VI: Michael Herl liest Cervantes. Kohnen & Vogt
spielen Barock

26.10.    
Gret Haller, Politik der Götter. Europa und der Fundamentalismus

29.10.    
Ensemble Spieltrieb, Russland und Frankreich. Ein musikalisches Kontrastprogramm

November 2005

1.11.
Marc Höpfner, Trojaspiel

2.11.
Julia Kissina, Vergiß Tarantino

3. & 5.11.
Volker Rebell & Die Frankfurter Frühjahrskollektion. Heinrich Heine goes Pop

8.11.
Claudia Fink, Hans Schwab, Anja Hoffmann, Matthias Keller: Benefiz für Bolivien

9.11.    
Amin Maalof, Die Spur des Patriarchen

15.11.
Julia Schoch, Verabredungen mit Mattok

17.11.    
Claudia Carbo, A jazzy Thursday

19.11.    
Fischmann singt Larbig: Frag alles, was du willst

21.11.
Isabelle Jarry, Der Tag ist meine Nacht

26.11.
Tony Lakatos, Gipsway

20.11.
Zsuzsa Bánk, Heißester Sommer

Dezember 2005

1. & 3.12.
Anton le Goff, Siamesische Singles

6.12.  
Jochen Schimmang, Auf Wiedersehen, Dr. Winter

10.12.
Csókolom, Ludo Luda – Fools Fancy

13.12.    
Detlev Opitz, Der Büchermörder

17.12.
Silke Aichhorn, Die Harfe – Das Instrument der Könige und Götter

23.12.
Ladies’ Choice, Morgen Kinder, wird’s was geben